Früh- und Nachmittagsbetreuung an der Regenbogenschule!

 

„… wenn man genügend spielt, solange man klein ist, dann trägt man Schätze mit sich herum, aus denen man später sein ganzes Leben lang schöpfen kann.“ Astrid Lindgren

 

Dank einiger sehr engagierter Eltern, gibt es in der Regenbogenschule seit dem Schuljahr 2012/13 eine Früh- und Nachmittagsbetreuung! Hauptsächlich Frau Scharf und Frau Römer haben dieses Projekt ins "Rollen" gebracht. Monate waren sie daran, diese tolle Idee zu verwirklichen!

An dieser Stelle bedanken wir uns ganz ganz herzlich, bei den vielen Eltern, ohne die dieses Projekt nie entstanden wäre, den vielen Sponsoren, die uns mit Sachmitteln oder Handwerkerstunden geholfen haben einen Start zu bekommen!

Der Förderverein der Regenbogenschule Lohne/ Züschen ist Träger dieses Angebotes.

Zwischenzeitlich ist viel passiert. Das Konzept wurde inhaltlich weiter ausgestaltet. Gern möchten wir Sie hier über den Rahmen der Nachmittagsbetreuung informieren, damit Sie sich ein Bild machen können.

Weitere Infos erhalten Sie bei Frau Scharf (Tel. 05622-9148226 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder direkt in der Schule!